Coronavirus-Informationen

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

 

 

Hinweis: Für alle Youtube-Videos gelten die AGB und Datenschutzbedingungen von google/youtube. Durch Anklicken der Videos erklären Sie sich mit der Verknüpfung und Datenübertragung einverstanden.

Die Falldefinition

Covid-19 ist eine entzündliche, virusbedingte (Erreger SARS-Cov2/Coronavirus) Lungenerkrankung.
Übertragung von Mensch zu Mensch, durch Tröpfchen- und Schmierinfektion.

Als Verdachtsfall zählt, wer innerhalb der letzten 14 Tage vor Erkrankungsbeginn Kontakt zu einem bestätigten Fall oder einer symptomatischen Person hatte, beispielsweise bei der Versorgung bzw. Pflege einer Person, insbesondere durch medizinisches Personal oder Familienmitglieder. Bei Aufenthalt am selben Ort (z.B. Klassenzimmer, Arbeitsplatz, Wohnung/Haushalt, im erweiterten  Familienkreis, im Krankenhaus, in anderen Wohn-Einrichtung, in Kasernen).

Bestätigung von Krankheitsfällen

Klinisches Bild von Covid-19, Symptome einer Pneumonie (Lungenentzündung) bei mehreren Fällen von Lungenentzündungen in medizinischen Einrichtungen/Pflegeheimen. Klinisches Bild nach Kontakt mit einem bestätigten Fall.

Nach Labordiagnostik mit positivem Ergebnis.

Positiver Befund mit mindestens einer der beiden folgenden Methoden: Erregerisolierung (kulturell) oder Nukleinsäurenachweis (z.B. PCR)

Hinweis: Ein negatives PCR-Ergebnis schließt die Möglichkeit einer Infektion mit SARS-CoV-2 nicht vollständig aus. Falsch-negative Ergebnisse können z.B. aufgrund schlechter Probenqualität, unsachgemäßem Transport oder ungünstigem Zeitpunkt (bezogen auf den Krankheitsverlauf) der Probenentnahme nicht ausgeschlossen werden.*

Quelle: RKI

*Aus der chinesischen Diagnostik und Forschung wird auf eine eindeutige Bestätigung durch CT der Lunge auch bei asymtomatischen Patienten und negativ getesteten Personen hingewiesen. (thelancet)

 

Symptomliste

leichter Verlauf - ähnlich Erkältungssymptomen

Schwäche
Muskelschmerzen
erhöhte Temperatur (38° Grad)
Kratzen im Hals/Halsschmerzen
trockener Husten
Kopfschmerzen
Verlust von Geruchs- und Geschmackssinn
verstopfte Nase/Naselaufen
Bindehautentzündung
Lymphknotenschwellung

mittlerer Verlauf - ärztliche Überwachung
Symptome wie oben
Übelkeit/Durchfall (kann auftreten, muss nicht)
stärkerer Husten
Schwierigkeiten beim Atmen
Kreislaufprobleme

schwerer Verlauf - Notfall
Symptome wie oben
Atemnot
ggf. Husten mit Auswurf
hohes Fieber

Die Vorgaben für Tests wurden angepasst. Aktuell stehen ausreichend Kapazitäten zur Verfügung (Stand 06.05.2020). Die Vorgehensweise an Ihrem Heimatort kann bei Verdacht auf eine Infektion unter der Telefonnummer 0800 99 00 400  ( 24-h-Hotline Fieberambulanzen RLP) erfragt werden.

error: Content is protected !!